caritas logo diakonie logo

1. Aufnahmeverfahren
Die Aufnahme der Kinder und Jugendlichen in die Christophorus-Schule erfolgt nach § 8 Thüringer Förderschulgesetz Abs. 1-10.

2. Schulöffnungszeiten
Die Christophorus-Schule ist Montag bis Donnerstag von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
Am Freitag ist die Schule von 07:30 Uhr bis 15:15 Uhr geöffnet

3. Unterrichtszeiten
Es gelten folgende Unterrichtszeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 Uhr bis 14.30Uhr
Freitag 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

4. Möglichkeit der Ferienbetreuung
An allen Ferientagen bieten die Mitarbeiter der Christophorus - Schule eine
Ferienbetreuung für Schüler berufstätiger Eltern mit folgenden Ausnahmen an

  • 3 Vorbereitungstage für das neue Schuljahr
  • zwischen Weihnachten und Silvester
  • 1 variabler Ferientag zur MA-Fortbildung


5. Klassen- und Lerngruppenstrukturen

  • Gliederung in: Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe, Werkstufe
  • altershomogen
  • kleine Lerngruppen
  • Neigungskurse


6. Gestaltung des Lebens und Lernens in der Schule

  • alle SchülerInnen und MitarbeiterInnen einschließlich der MitarbeiterInnen des technischen Personals beginnen den Tag mit einem gemeinsamen Morgenlied
  • Angebot von 3 Mahlzeiten, die im Klassenverband eingenommen werden und der Selbstversorgung und der Stärkung des Gemeinschaftsgefühls dienen
  • Klassen legen individuell Unterrichts- und Pausenzeiten fest, entsprechend der Bedürfnisse
  • in den Unterricht integrierte therapeutische Angebote, wie Musiktherapie, Logopädie, Physiotherapie, Reittherapie und Psychomotorik
  • gemeinsame Feiern und Feste z.B. Zeugnisausgabe, Schuljahresabschlussfest, Weihnachtsfeier, Jahresfest